Staatlich geförderte Beratung !

Der Staat hat es erkannt: Gute Beratung und regelmäßige Weiterbildung sind wichtig für ein erfolgreiches Unternehmen.

Berater und Trainer mit besonderer Qualität sind bei der BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrförderung) registriert und die Kosten werden bis zu 75 % übernommen.

 

Beratungen und Trainings, durchgeführt durch Kundenliebling – Ulrike Neid sind staatlich gefördert !

 

 Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich von uns über Ihre Fördermöglichkeiten beraten!


unternehmensWert:Mensch


Nehmen Sie eine Beratung in Anspruch und Sie erhalten 50 bis 80 %  der Beratungssumme vom Staat zurück!


Sichern Sie sich ein finanziellen Zuschuss von bis zu 8.000 € pro Beratung!

Zuschüsse für Unternehmen mit weniger als 10 Mitarbeitern: 80 % der Beratungssumme (bis zu 8.000 €)

Zuschüsse für Unternehmen mit mehr als 10 Mitarbeitern: 50 % der Beratungssumme (bis zu 5.000 €)

 


BAFA - Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrförderung

Sie erhalten bis zu 75 % der Beratungssumme vom Staat zurück!


Sichern Sie sich ein finanziellen Zuschuss von bis zu 2.250 € pro Beratung!


Förderungsfähig sind kleine und mittelständische Unternehmen

  • ab einem Jahr nach der Unternehmensgründung
  • die weniger als 250 Mitarbeiter beschäftigen und
  • weniger als 50 Mio. Umsatz pro Jahr erzielen

Zuschüsse in den neuen Bundesländern und Lüneburg: 75 % der Beratungssumme (bis zu 2.250 €)

Zuschüsse in den alten Bundesländern : 50 % der Beratungssumme (bis zu 1.500 €)